Konzeption und Planung einer E-Ladeinfrastruktur

Mit zunehmender Elektromobilität steigt auch die Nachfrage nach Lademöglichkeiten auf Parkplätzen. Dafür sind sowohl bei Neu- als auch bei bestehenden Bauten erhebliche Infrastrukturausbauten nötig. Eine frühzeitige Planung und Konzeption der E-Ladeinfrastruktur ist daher ausgesprochen wichtig. In seinem kürzlich erschienen Merkblatt „Merkblatt SIA 2060 – Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in Gebäuden“ erläutert der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein (SIA), wie derartige Umbauten stufenweise geplant und umgesetzt werden können. Das Merkblatt umfasst 44 Seiten und ist im Webshop des SIA für 160.- erhältlich (www.shop.sia.ch). Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Hauseigentümerverbandes Schweiz (HEV).

Kontakt

Grivag AG

Klausstrasse 43

8008 Zürich